Suche nach
 › Neuheiten
 › Aktionen
 › HR-Zertifikat
 › HR-Fachmann
 › HR-Leiter
 › HR-Ausbildung
 › HR-Praxis
 › Unternehmensentwickl.
 › Personalplanung
 › Personalgewinnung
 › Einsatz + Erhalt
 › Personalbeurteilung
 › Personalentwicklung
 › Personalhonorierung    Sozialversicherungen
 › Personalaustritt
 › Spezialthemen
 › Coaching
 SPEKTRAmedia.ch
 Autoren
 Impressum
 AGB

Willkommen
Willkommen im Shop von SPEKTRAmedia. Untenstehend finden Sie die neusten Produkte. Alle weiteren Bücher, CD, elektronischen Produkte … sind links über die verschiedene Kategorien erreichbar.
Alle Produkte sind unter "ALLE PRODUKTE" sichtbar.
Oder rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne.
Tel. 043 311 01 80

News
20 Einträge gefunden  (Seite 2 von 5)
 
 Neues HRM-Dossier "Betriebliches Gesundheitsmanagement" 
Gesunde, motivierte und produktive Mitarbeitende sind wichtig für den nachhaltigen Erfolg eines Betriebs. Doch bei der Betrachtung des aktuellen Standes der Belastungen, der Fehlzeiten, des Präsentismus und der daraus resultierenden Kosten zeigt sich, dass hier in vielen Unternehmen ein grosses Opti...
14.9.2017 news anzeigen...Neues HRM-Dossier "Betriebliches Gesundheitsmanagement"

Gesunde, motivierte und produktive Mitarbeitende sind wichtig für den nachhaltigen Erfolg eines Betriebs. Doch bei der Betrachtung des aktuellen Standes der Belastungen, der Fehlzeiten, des Präsentismus und der daraus resultierenden Kosten zeigt sich, dass hier in vielen Unternehmen ein grosses Optimierungspotenzial besteht. Das Dossier Nr. 77 stellt verschiedene Gesundheitsmanagementsysteme vor, geht auf zentrale Einzelaspekte von BGM ein und zeigt modellhaft sowie anhand eines Praxisbeispiels auf, wie ein Betriebliches Gesundheitsmanagement implementiert werden kann. *erhältlich ab 27.09.2017*
 
 Neues HRM-Dossier zum Thema Didaktische Reduktion 
Kompakt und praxisorientiert zeigt Autor Yvo Wüest, wie Sie umfangreiche und komplexe Inhalte trotz reduzierter Zeitbudgets und Formate erfolgreich und leicht verständlich vermitteln können. ...
17.5.2017 news anzeigen...Neues HRM-Dossier zum Thema Didaktische Reduktion

Kompakt und praxisorientiert zeigt Autor Yvo Wüest, wie Sie umfangreiche und komplexe Inhalte trotz reduzierter Zeitbudgets und Formate erfolgreich und leicht verständlich vermitteln können.
 
 Neues HRM-Dossier zum Thema Resilienz 
Alle Menschen erleben Krisen, Rückschläge und Phasen mit hohem Druck. Doch während einige fast daran zerbrechen, treffen andere die richtigen Massnahmen, damit es ihnen rasch wieder besser geht und entwickeln sich durch die herausfordernde Zeit weiter. Diese Fähigkeit nennt man Resilienz. In Zeiten ...
22.3.2017 news anzeigen...Neues HRM-Dossier zum Thema Resilienz

Alle Menschen erleben Krisen, Rückschläge und Phasen mit hohem Druck. Doch während einige fast daran zerbrechen, treffen andere die richtigen Massnahmen, damit es ihnen rasch wieder besser geht und entwickeln sich durch die herausfordernde Zeit weiter. Diese Fähigkeit nennt man Resilienz. In Zeiten von ständigem Wandel, hoher Arbeitsbelastung und grosser Unsicherheit ist Resilienz auch zu einer Schlüsselkompetenz von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geworden. Das neue Dossier schafft einen Überblick über das Thema Resilienz und zeigt praktisch auf, dass und wie sich Resilienz fördern und entwickeln lässt.
 
 Das neue HRM-Dossier Nr. 74 ist da 
Personalverantwortliche und Führungskräfte arbeiten nicht nur mit gesunden Mitarbeitenden zusammen. Einige von ihnen konsumieren in der Freizeit oder im Unternehmen Suchtmittel. Je nach Wirkung kann das schwerwiegend die Arbeitssicherheit beeinträchtigen. Mit dem vorliegenden Dossier soll der Blick ...
14.12.2016 news anzeigen...Das neue HRM-Dossier Nr. 74 ist da

Personalverantwortliche und Führungskräfte arbeiten nicht nur mit gesunden Mitarbeitenden zusammen. Einige von ihnen konsumieren in der Freizeit oder im Unternehmen Suchtmittel. Je nach Wirkung kann das schwerwiegend die Arbeitssicherheit beeinträchtigen. Mit dem vorliegenden Dossier soll der Blick darauf geschärft werden, was zu einem Suchtverhalten führt und welche Anzeichen sichtbar werden. Zudem wird geklärt, wie das problematische Verhalten angesprochen und welche Präventionsmassnahmen der Betrieb unternehmen kann. Kurz: Es geht darum, Anzeichen zu erkennen, Mut zu Interventionsstrategien zu entwickeln und Prävention durchzusetzen.