Suche nach
 › Neuheiten
 › Aktionen
 › HR-Zertifikat
 › HR-Fachmann
 › HR-Leiter
 › HR-Ausbildung
 › HR-Praxis
 › Unternehmensentwickl.
 › Personalplanung
 › Personalgewinnung
 › Einsatz + Erhalt
 › Personalbeurteilung
 › Personalentwicklung
 › Personalhonorierung    Sozialversicherungen
 › Personalaustritt
 › Spezialthemen
 › Coaching
 SPEKTRAmedia.ch
 Autoren
 Impressum



HRM-Dossiers
Nr. 44: Personalbeurteilung
 
Sich qualifizieren für morgen

Die Personalbeurteilung ist eine Standortbestimmung, die als Basis für die gemeinsame Zukunftsbewältigung dient. Sie bezweckt, das aktuelle Leistungsvermögen der Mitarbeitenden zu erkennen, ihr Potenzial abzuschätzen und im Dialog die künftigen Einsätze zu besprechen.
Die Fragen «Wo stehen wir?» und «Was bedeutet das für morgen?» stehen dabei im Mittelpunkt. Ausserdem stellt ein zweckmässiges Qualifikationssystem sicher, dass Beurteilungen möglichst nutzenstiftend ablaufen. Dies kann z.B. ein Beurteilungsbogen sein, der auch vom Mitarbeiter selbst ausgefüllt wird.

Wieso wird beurteilt? Wie wird beurteilt? Was wird beurteilt? Solchen Fragen geht dieses HRM-Dossier auf den Grund. Neben praxisorientierten Anleitungen zur Führung von Beurteilungsgesprächen finden sich Beispiele zu Qualifikationsbögen und neuen Personalbeurteilungssystemen.

Von Jürg Studer, 56 S., Format A5
Einblick
    23.00 CHF