Suche nach
 › Neuheiten
 › Aktionen
 › HR-Zertifikat
 › HR-Fachmann
 › HR-Leiter
 › HR-Ausbildung
 › HR-Praxis
 › Unternehmensentwickl.
 › Personalplanung
 › Personalgewinnung
 › Einsatz + Erhalt
 › Personalbeurteilung
 › Personalentwicklung
 › Personalhonorierung    Sozialversicherungen
 › Personalaustritt
 › Spezialthemen
 › Coaching
 SPEKTRAmedia.ch
 Autoren
 Impressum



HRM-Dossiers
Nr. 32: Betriebliche Sozialberatung
 
Unterstützung in sozialen Fragen

Die Zunahme persönlicher und sozialer Belastungen von Mitarbeitenden in Unternehmen und Organisationen beunruhigt und veranlasst zum Handeln. Als Ausweg bietet sich die Zusammenarbeit mit der Betrieblichen Sozialberatung an. Die Begriffe Betriebliche Sozialberatung und Betriebliche Sozialarbeit gelten als Synonyme. Sozialarbeit ist eine Profession, die sozialenWandel, Problemlösungen inmenschlichen Beziehungen sowie die Ermächtigung und Befreiung von Menschen fördert, um ihr Wohlbefinden zu verbessern.
Dieses HRM-Dossier zeigt auf, wie Betriebliche Sozialberatung zur Klärung, Problemlösung und Entlastung beiträgt und dem Unternehmen nützt. Zudem illustriert es spezifische Kompetenzen der Betrieblichen Sozialberatung. Dabei wird deutlich, dass sich die Betriebliche Sozialberatung nicht primär mit den so genannten «Sozialfällen» im Unternehmen beschäftigt, sondern sich eher um Themen wie psychosoziale Notfälle, persönliche Drucksituationen oder soziale Konflikte kümmert.

Von Raphael Laubscher, 39 S., Format A5
Einblick
    23.00 CHF