Suche nach
 › Neuheiten
 › Aktionen
 › HR-Zertifikat
 › HR-Fachmann
 › HR-Leiter
 › HR-Ausbildung
 › HR-Praxis
 › Unternehmensentwickl.
 › Personalplanung
 › Personalgewinnung
 › Einsatz + Erhalt
 › Personalbeurteilung
 › Personalentwicklung
 › Personalhonorierung    Sozialversicherungen
 › Personalaustritt
 › Spezialthemen
 › Coaching
 SPEKTRAmedia.ch
 Autoren
 Impressum



HRM-Dossiers
Nr. 63: Konfliktmanagement
 
Konflikte aktiv angehen statt vermeiden

Treffen Menschen mit unterschiedlichen Ansichten, Einstellungen, Erwartungen, Werten und Zielen aufeinander, so sind Meinungsverschiedenheiten und Missverständnisse kaum zu vermeiden. Ein Konflikt liegt dann vor, wenn zwei oder mehrere Parteien unvereinbare (oder jedenfalls unvereinbar erscheinende) Handlungspläne vertreten und diese versuchen durchzusetzen. Konflikte zählen wegen der Verschiedenheit menschlicher Standpunkte zu den ganz normalen Begleiterscheinungen unseres Zusammenlebens. Entscheidend ist nicht das Vermeiden von Konflikten, sondern wie Konflikte ausgetragen werden.

Der adäquate Umgang mit Konflikten wird gerade in Zeiten von Veränderungen in allen Lebensbereichen immer mehr zu einer zentralen Schlüsselkompetenz. Darin eingeschlossen ist die Bereitschaft, Konflikte rechtzeitig aktiv anzugehen statt zu vermeiden, sinnvoll vorzugehen und für alle Seiten tragbare Lösungen und Vereinbarungen zu treffen.

In diesem HRM-Dossier werden Dynamik, Verhaltensmuster und Strategien von Konflikten beschrieben, und es wird aufgezeigt, wie man mit Konflikten lösungsorientiert umgehen kann.

Von Urs Baldegger, S. 49, Format A5
Einblick
    23.00 CHF